Liebe Seniorinnen, liebe Senioren!

Auch für Sie sind mit einem Mal ganz andere Zeiten angebrochen: 

  • Die Familie kann nicht mehr in gewohnter Weise zusammenkommen

  • Seniorenkreise können sich nicht mehr treffen 

  • Gottesdienste können nur unter Einhaltung der Corona-Regelungen besucht werden

  • Besuchsdienste und Angehörige dürfen nur begrenzt oder gar nicht die Heime mehr betreten 

  • am besten wäre es, nicht einmal zum Einkaufen zu gehen

  • ...

Doch zu Ihrem eigenen Schutz heißt es im Moment, auch wenn dies uns allen sehr schwer fällt, Abstand halten.

Sie dürfen sich sicher sein, dass wir in Gedanken und im Gebet bei Ihnen sind.

Um Ihre Zeit, in dieser schweren Zeit, ein wenig leichter zu machen, wollen wir Ihnen auf diesem Wege die Briefe "Miteinander druch die Krise", die von unserem Bistum Augsburg für Sie erstellt wurden, zukommen lassen.

Wir wünschen Ihnen alles Gute, Gottes reichen Segen und dass Sie alle gesund durch diese Zeit kommen.

Sollten Sie Hilfe benötigen...

… dann trauen Sie sich und melden sich bei…

 

- Nachbarschaftshilfe Hörnerdörfer „Mir healfed“ Tel. 08326/364646

- Frau Bächle-Waibel Waltraud, Bettenried, Tel. 08321/800322

- Frau Bernhard Andrea, Obermaiselstein, Tel. 08326/385830

- Frau Schmid Klara, Fischen, Tel. 08326/7696

Wochenbriefe für unsere Senioren

Senioren Lachen
Der nächste Wochenbrief für Senioren erscheint Ende Januar 2021

Und hier finden Sie noch die Wochenbriefe von 2020 zum Nachlesen

Wochenbriefe 2021